Urlaub-Hund-
Ostsee.net

Sie planen Urlaub mit Hund in Dranske? Starten Sie hier! Sie können eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund in Dranske finden und sich über den Ort und geeignete Hundestrände informieren. Attraktive Ferienhäuser stehen zur Auswahl. Alle mit Bestpreis-Garantie. Testen Sie gleich unsere Unterkunfts-Datenbank:

Urlaub mit Hund Dranske
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostseeküste
Urlaub auf den Ostsee-Inseln
Kennen Sie schon...?
Urlaub mit Hund Binz Binz ist dank seines feinsandigen, breiten  Sandstrandes und der ausgezeichneten … »
Urlaub mit Hund Mönkebude Mönkebude ist eine Gemeinde im Nordosten von Deutschland, am Stettiner Haff, … »
Urlaub mit Hund Dierhagen Das Ostseebad Dierhagen ist ein Ort mit sechs Gesichtern, denn jeder Ortsteil … »
Urlaub mit Hund Sellin Sellin ist idyllisch gelegen zwischen Meer, Bodden und dem Waldgebiet der Granitz. … »
Urlaub mit Hund Zingst Zingst, das Ostseeheilbad auf der Halbinsel Fischland- Darß- Zingst, verspricht … »
Service
Ferienhäuser für Urlaub mit Hund in Dranske

Hier erwarten Sie hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Dranske:

 
Angebote für Hund und Besitzer in Dranske

Weitere interessante Angebote für Hundebesitzer in Dranske:

Freizeit mit Hund in Dranske »
Stadtplan von Dranske »

Urlaub mit Hund in Dranske

Dranske ist auf der Halbinsel Wittow gelegen, im Nordwesten Rügens und umgeben von alten Zeugnissen aus slawischer Zeit, unter anderem Hügelgräbern. Im Westen grenzt Dranske an die Ostseeküste, im Südosten an den Boddenstrand. Auf der dortigen Boddenpromenade kann man wunderbar mit Hund spazieren und die Segler, Kiter und Windsurfer bestaunen.

Hundestrand bei Dranske

Der Strand bei Dranske ist ein Naturstrand, geprägt von Kliffs und nur wenigen Abschnitten mit reinem Sand. Daher ist er nicht so überlaufen und wird gerne von Urlaubern zu Spaziergängen mit dem Hund genutzt. Für Hunde gibt es eigens einen Hundestrand bei Bakenberg/Nonnewitz, an dem die Vierbeiner sowohl ins Wasser dürfen, als auch das Strandleben ohne Leine genießen.

Freizeit-Angebote in Dranske

Großsteingrab bei Dranske
Großsteingrab bei Dranske © Unukorno
Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Dranske ist berühmt für seine Halbinsel Bug. Dort kann man an geführten Wanderungen teilnehmen, die durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft führt. Wunderbar spazieren, auch mit Hund, kann man in Lancken im Park Dranske-Lancken, einem verwilderten barocken Gutspark aus dem 18. Jahrhundert.

Wassersport wird in Dranske großgeschrieben. Nicht nur Surfen, Kiten und Segeln sind möglich. Es gibt auch einen Bootsverleih sowie geführte Angeltouren. Selbst Reiten und Radwandern ist in Dranske möglich. Das Segeln kann man in der örtlichen Segelschule erlernen

In dem Heimat- und Marinehistorischen Museum erfahren die Besucher Wissenswertes aus der Geschichte. Ein Ausflug lohnt sich zur ältesten noch existierende Gaststätte Rügens, zum „Schifferkrug“, der schon 1455 viele Gäste bewirtete.

Events in Dranske

Jedes Jahr im Mai steigt in Dranske die Auftaktveranstaltung zum Deutschen Windsurfcup. Windsurfer aus der ganzen Welt zeigen hier ihr Können.

Traditionell am ersten Wochenende im August wird bei der Bodden-Party, die drei Tage lang stattfindet, wird um den Windland-Pokal gesurft.


Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund in Dranske »



* Foto oben: Paar mit Hund © Hongqi Zhang | Dreamstime.com