Urlaub-Hund-
Ostsee.net

Sie planen Urlaub mit Hund an der Kieler Bucht? Starten Sie hier! Sie können eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund an der Kieler Bucht finden, z. B. in Eckernförde, Gelting, Heiligenhafen oder Großenbrode. Attraktive Ferienhäuser stehen zur Auswahl. Alle mit Bestpreis-Garantie. Testen Sie gleich unsere Unterkunfts-Datenbank:

Urlaub mit Hund Kieler Bucht
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostseeküste
Urlaub auf den Ostsee-Inseln
Kennen Sie schon...?
Urlaub mit Hund Dahme Die Gemeinde Dahme ist ein Ostseeheilbad mitten in der idyllischen Landschaft … »
Urlaub mit Hund Graal-Müritz Graal-Müritz ist ein Ostseebad mit langer Tradition und auch für den Urlaub mit … »
Urlaub mit Hund Gelting Gelting ist ein kleines Feriengebiet im Kreis Schleswig Holstein, der vor allem … »
Urlaub mit Hund Rerik Das Ostseebad Rerik liegt im Landkreis Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern, … »
Urlaub mit Hund Wustrow Wustrow ist ein idyllischer Ferienort wischen Ostsee und Saaler Bodden auf der … »
Service
Ferienhäuser für Urlaub mit Hund - Kieler Bucht

Viele hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Kieler Bucht:

 
Routenplaner & Karte von der Kieler Bucht

Landkarte und Routenplaner der Kieler Bucht für die Planung Ihres Urlaubs:

Beliebte Reiseziele für Urlaub mit dem Hund an der Kieler Bucht
   
   

Urlaub mit Hund an der Kieler Bucht

Die Kieler Bucht ist die Hauptbucht der Ostküste und umfasst noch viele kleine andere Buchten, wie zum Beispiel die bekannte Kieler Förde. Seit geraumer Zeit ist sie ein beliebtes Ausflugsziel von Naturfreunden und Tierliebhabern, die sich von dem facettenreichen Landschaftsbild  begeistern lassen. Viele schöne Stände, die zahlreichen Sport- und Freizeit-Angebote und die Gastfreundschaft der Bewohner zeichnen einen Urlaub in der Kieler Bucht aus.

Laboe an der Kieler Bucht mit Hund
Landschaft bei Laboe © Cookaa
Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Die charmanten Ortschaften Eckernförde, Gelting, Laboe, Raisdorf, Preetz oder Schönberg sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Auch Hunde kommen hier voll auf ihre Kosten, denn es gibt hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen sowie Hundestrände und Spielwiesen, damit die Vierbeiner sich so richtig austoben können. Dazu zählen der berühmte Hundestrand “Kalifornien” und die hundefreundliche Dünenlandschaft Laboe mit großem Strandabschnitt für den besten Freund des Menschen.

Wer Städteurlaub bevorzugt, findet in Kiel ein interessantes Reiseziel. In der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein werden Hundestrände und Hundeauslaufflächen angeboten. Hundefreundliche Restaurants und Freizeitangebote machen den Urlaub mit Hund in Kiel zusätzlich zu einem angenehmen Erlebnis.

In den Kieler Buchten herrscht ein gemäßigtes Klima vor. Je weiter östlich man reist, desto trockener werden die Sommer und kälter die Winter. Mai und Juni sind am niederschlagsärmsten und daher optimal für einen Urlaub. Es herrschen zum Teil starke Westwinde.

Die Kieler Bucht ist eine sehr hundefreundliche Urlaubsregion, wo die Tiere an diversen Hundestränden im Wasser planschen oder über die Felder rasen dürfen. In der Zeit vom 1. Oktober bis 31. März dürfen die Hunde in den meisten Gebieten ohne Leine geführt werden, wobei Besitzer für ihre Vierbeiner haften müssen. In der Zeit vom 1. April bis 30. September - in der Zeit des größten Touristenansturms - müssen alle Hunde an der Leine gehalten werden. Es sollte immer auf die örtlichen Beschilderungen geachtet werden, die auch auf andere Regelungen hinweisen können.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund an der Kieler Bucht »




* Foto oben: Segelschiffe und ein Kreuzfahrtschiff © Peter Hansen | Dreamstime.com